India Certification made easy

Die indische Zertifizierungslandschaft ist mit Ihren unterschiedlichen Behörden und Prozessen sehr schwer zu durchschauen. Brauchen Sie eine AIS/TAC, BIS, TEC, WPC, CDSCO oder PESO Zertifizierung oder möchten dies herausfinden? Mit uns als professionellen Partner an Ihrer Seite wird der Indien-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

AIS – Automotive Industry Standard

India Certification ist ein exzellenter Partner für die AIS/TAC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen ARAI-Zulassung der Produkte für den indischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihre AIS/TAC-Zertifizierung.

Weiter lesen

BIS – Bureau of Indian Standards

India Certification ist ein exzellenter Partner für BIS-Zertifizierung für elektronische Produkte. Die Liste zulassungspflichtiger Produkte wird stetig erweitert. Wir unterstützen weltweit führende Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den indischen Markt. Mit uns behalten Sie den Überblick.

Weiter lesen

TEC – Telecommunication Engineering Center

India Certification ist ein exzellenter Partner für TEC-Zertifizierung für Telekommunikations-Equipment. Die Anforderungen der Behörde ändern sich ständig und es kommen jedes Jahr neue Geräte mit auf die Liste der zertifizierungspflichtigen Produkte. Wir klären die Anforderungen für Ihr Produkt und stellen sicher, dass Ihr Produkt schnell und zuverlässig registriert wird.

Weiter lesen

WPC – Wireless Planning & Coordination Commission

India Certification ist ein hervorragender Partner für WPC-Zertifizierung für drahtlose Geräte. Wir klären für Sie, ob Ihr Produkt überhaupt registriert werden muss und welche Testanforderungen bestehen. Wir stellen sicher, dass die Tests richtig ausgeführt werden und Sie schnell und zuverlässig Ihr Produkt zugelassen bekommen.

Weiter lesen

CDSCO

Medizingeräte und Pharmazeutika brauchen eine CDSCO-Zulassung bevor sie in Indien vertrieben werden können. Wir prüfen für Sie, ob Ihr Produkt eine CDSCO-Zertifikat benötigt und begleiten Sie durch den Registrierungsprozess.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

Wir bieten zahlreiche weitere Zertifizierungen und Dienstleistungen rund um den indischen Markt und viele weitere Märkte an. Sei es eine der Zertifizierungen von Produkten für die Auto-, Elektro-, Telekomindustrie, oder eine Zulassung medizinischer Produkte, oder auch nur eine zeitlich begrenzte Lieferung für andere Zwecke, wir sind für Sie da.

Weiter lesen

Consulting

Wir bieten spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützen Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

Schulungen

Wir bieten Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur Indien-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu Zulassungsprozessen in Indien. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützen wir weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den asiatischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Aktuelle Gesetzeslage zu Drohnen in Indien

Das bisher gültige Gesetz bezüglich eines kompletten Verbots von Drohnen wurde letztes Jahr aufgehoben. Seit dem 01.12.2018 wurde das allgemeine Verbot aufgeweicht und mit strengen Auflagen versehen. Drohnen-Piloten müssen sich an sehr komplexe Regeln halten, so ist es wegen Terrorgefahr ausländischen Touristen weiterhin nicht erlaubt, Drohnen in Indien zu fliegen. Der Import von Drohnen ist nur mit einer vorherigen Genehmigung des Kommunikationsministeriums (Abteilung WPC, Wireless Planning and Coordination). Wer eine Drohne ohne Autorisation der Behörden einführt, muss mit der Beschlagnahmung rechnen und die Drohne wird ersatzlos einbehalten.Drohnen in Indien
In Indien gelten Drohen als zivile, ferngesteuerte Flugzeuge, welche eine einmalige Identifikationsnummer von der Regulierungsbehörde für Flugverkehr (DCGA) benötigen. Drohnen werden in drei Gewichtsklassen mit unterschiedlichen Auflagen eingeteilt. So wird beispielsweise für Nano-Drohnen unter 250g für den Flug innerhalb von Gebäuden keine Erlaubnis benötigt. Die meisten im Handel erhältlichen Drohnen wie die DJI Mavic Pro fallen jedoch unter die Kategorie der Micro-Drohnen bis maximal 2 Kilogramm für welche die strikten Regelungen gelten. Der Betreiber bzw. Pilot benötigt zudem für jeden Flug eine Lizenz zum Fliegen eines unbemannten Fluggeräts (Unmanned Aircraft Operator Permit, UAOP). Der Flugbetrieb einer Drohne ist nur bei Tageslicht und innerhalb der Sichtweite erlaubt, das Befliegen eines militärischen Sperrgebietes oder Sicherheitsbereichs ist verboten und vor dem Abheben ist die lokale Polizei zu informieren.

Für den gewerblichen Import von Drohnen ist auch das Kommunikationsministerium, Abteilung WPC (Wireless Planning and Coordination) zuständig und beaufsichtigt die WPC-Registrierung. Neben ferngesteuerten Geräten wie Drohnen ist die WPC-Zertifizierung für sämtliche drahtlose Geräte mit Wi-Fi, Bluetooth etc. verpflichtend. Wir, die MPR International GmbH unterstützen Sie gerne bei der WPC-Registrierung und begleiten Sie während des gesamten Ablaufes der Zertifizierung.

Eine vollständige Liste der zertifizierungspflichtigen Produkte finden Sie hier.

Hier finden Sie Informationen zu unserem Leistungspaket sowie dem Zertifizierungsablauf.

Gerne unterstützen wir Sie bei der WPC-Registrierung und stehen auch bei Fragen jederzeit zu Ihrer Verfügung. Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns unter +49-69-2713769261 an.

Für weitere Informationen zur WPC-Zertifizierung lesen Sie bitte unser kostenfreies Info-Paket „WPC-Zertifizierung – Wegweiser“.

Informationen zur TEC Zertifizierung für drahtlose Geräte finden Sie hier.

Julian Busch

Über den Autor: Julian Busch ist Gründer und Geschäftsführer der MPR International GmbH

Herausgeber: MPR International GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 261
E-Mail: info@certification-india.com
Web: www.certification-india.com/

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.