Menu Language

INDIA CERTIFICATION MADE EASY

read more

AIS – Automotive Industry Standard

read more

BIS – BUREAU OF INDIAN STANDARDS

read more

TEC – TELECOMMUNICATION ENGINEERING CENTER

read more

WPC – WIRELESS PLANNING & COORDINATION COMMISSION

read more

CDSCO

read more

Weitere Leistungen

read more

Consulting

read more

Schulungen

read more

Über uns

read more

Indien wird Ausbau des Satellitenmobilnetzes vorantreiben

Die indische Regulierungsbehörde für Telekommunikation (TRAI) hat ein Positionspapier herausgegeben, welches die Nutzung von Satelliten für die Bereitstellung von Mobilfunk in ländlichen Regionen empfiehlt. Die Satellitenverbindung soll dabei als Backhaul für die Mobilfunksender dienen und sogenannte kompakte Satellitenempfänger (VSAT) verwenden. Als Backhaul bezeichnet man die Anbindung eines untergeordneten Netzknotens, in diesem Fall Mobilfunksender, an einen zentralen Netzknoten wie einen Breitbandinternetzugang. Die kompakten Satellitenempfänger (VSAT) besitzen in der Regel eine Parabolantenne mit einem Durchmesser von weniger als 3,8 Metern und unterstützen Datenübertragungsraten von 4 Kbit/s bis zu 16 Mbit/s. Betrieben werden sollen die Anlagen unter einer besonderen staatlichen Autorisierung für eine beschränkte Anzahl von Netzanbietern.

TEC Zertifizierung
Bereits im August 2019 hat das Amt für Telekommunikation (DoT) die TRAI aufgefordert, die entsprechenden Rahmenbedingungen für die Zulassung von Netzbetreibern und die Erteilung von Lizenzen zu schaffen. Damit soll es möglich werden, dass Netzbetreiber ihre Kommunikation und Datenübertragung über Satelliten als Backhaul zu den örtlichen Satellitenempfängern und Mobilfunksendern durchführen können. Nach Auskunft des DoT soll diese Technologie für die Bereitstellung von Internet und Sprachverbindungen im ländlichen Raum dienen, wo es bisher keine oder nur unzureichende Netzabdeckung gibt.

Derzeit gibt es in Indien keinen Netzanbieter von Mobilfunkdiensten, der den kompletten Subkontinent abdeckt. Der Anbieter Reliance Jio hat Analysen von Speedtest Inc. zufolge eine Verfügbarkeit von 98 Prozent gefolgt von Airtel und Vodafone mit 90 und 85 Prozent. In einer älteren Pressemitteilung von September 2018 hat Reliance Jio bereits mitgeteilt, mit Hughes Communications India Limited (HCIL) ein Netzwerk mit Satellitenkommunikation einzurichten. Das Hughes JUPITER System kann über Satellitenverbindung ein 4G/LTE-Netzwerk bereitstellen. In Indien benötigen Geräte im Telekommunikationsbereich, das können Endgeräte oder Infrastruktur sein, eine verpflichtende TEC– oder WPC-Zertifizierung. Wir beraten Sie gerne, ob und welche Indien-Zertifizierung für ihre Produkte zutrifft und führen diese für sie durch.

Für weitere Informationen zur WPC-Zertifizierung lesen Sie bitte unser kostenfreies Info-Paket „WPC-Zertifizierung – Wegweiser“.

Informationen zur TEC Zertifizierung für drahtlose Geräte finden Sie hier.

Julian Busch

Über den Autor: Julian Busch ist Gründer und Geschäftsführer der MPR International GmbH

Herausgeber: MPR International GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 261
E-Mail: info@certification-india.com
Web: www.certification-india.com/

Third party cookies & scripts

This website uses cookies. For optimal performance, use of social media and for advertising purposes, it is recommended that you agree to the use of cookies & scripts by third parties. To do so, we may share information about your use of the website through third-parties to social media, advertising and analytics services.
For more information, please see our Privacy Policy and the Imprint.
Which cookies & scripts and the associated processing of your personal data do you agree to?

You can change your selection anytime under Privacy Policy .